Bill Evans: At The Montreux Jazz Festival (45rpm-edition) (2x LP 180g)

€71,00
(No reviews yet) Write a Review
SKU:
AS876245
UPC:
0753088762475
Availability:
Items on stock ships within 2 days. To order out of stock items, contact us on orders@sepeaaudio.com. We will update you on availability.
Shipping:
Calculated at Checkout
Format:
2LPs 180g 45rpm
Release date:
16.08.2020
Genre:
Pop Jazz
Original Cat.#:
AS AAPJ 8762-45
Cover type:
Folding

Out of stock, send us order at orders@sepeaaudio.com.

As others have noted, this album occupies a unique place in the Bill Evans discography. It's the only album to document drummer Jack deJohnette's too-short stay in the trio. The trio's performance on this album won them the 1969 Grammy for Best Jazz Instrumental Album, Individual or Group. By the time this set was recorded, live in Montreux on June 15, 1968, Eddie Gomez and Evans had been playing together for two years. Gomez provided a different brand of virtuosity to that offered by Scott LaFaro in Evans's classic trio of five years earlier but he was clearly the best bass player Evans had worked with since LaFaro's tragic death. The groove between the two was deep and comfortable, so comfortable that in this set, Evans did something he hadn't done before, at least on a recording: he showcased Gomez for an entire piece, the almost seven minute long "Embraceable You". As the liner notes by Gene Lees reveal, Evan's performance at the renowned jazz festival in the nightclub of the Montreux Casino, one of the most fashionable resorts in Switzerland, was one of his best. He and Gomez played with more exuberance, more happiness and more drive. Evans' brooding, introspective musical side has been represented well on records before; the bright side has been too-little heard, but it's here in this album. At the end of each number the audience exploded in applause so stormy and extended that it had to be heavily edited for the album. Enjoy this sparkling Bill Evans piano performance, made sweeter by the expert mastering by Bernie Grundman from the original analog tape. For this edition only the best vinyl pressing would do — a 200-gram super-silent luxurious-sounding platter from Quality Record Pressings, makers of the world's finest-sounding LPs. And Stoughton Printing old-style tip-on cardboard gatefold jacket with vibrantly reproduced original artwork. How does it get any better? Well, we've cut this edition at 45 RPM! The dead-quiet double-LP, with the music spread over four sides of vinyl, reduces distortion and high frequency loss as the wider-spaced grooves let your stereo cartridge track more accurately. First-rate and top-notch, this album will make a superb addition to your record collection.

Wie an anderer Stelle bereits vielfach erwähnt, nimmt dieses Album einen einzigartigen Platz in der Bill Evans-Diskographie ein. Es ist das einzige Album, das den viel zu kurzen Aufenthalt des Schlagzeugers Jack deJohnette im Trio dokumentiert. Der Auftritt des Trios auf diesem Album brachte ihnen den Grammy 1969 für das beste Jazz-Instrumental-Album ein. Als dieses Set am 15. Juni 1968 in Montreux aufgenommen wurde, spielten Eddie Gomez und Evans zwei Jahre lang zusammen. Gomez hatte eine andere Virtuosität als Scott LaFaro in Evans' klassischem Trio fünf Jahre zuvor, aber er war eindeutig der beste Bassist, mit dem Evans seit LaFaros tragischem Tod gearbeitet hatte. Der Groove zwischen den beiden war tiefgreifend und zugleich angenehm, so komfortabel, dass Evans in diesem Set etwas tat, was er noch nie zuvor getan hatte, zumindest auf einer Aufnahme: Er stellte Gomez für ein ganzes Stück in den Vordergrund, das fast sieben Minuten lange "Embraceable You". Wie die Liner Notes von Gene Lees beschreiben, war Evans Auftritt beim renommierten Jazzfestival im Nachtclub des Montreux Casino, einem der angesagtesten Resorts der Schweiz, einer seiner besten. Er und Gomez spielten mit mehr Ausgelassenheit, mehr Lebensfreude und mehr Antrieb. Evans' grüblerische, introspektive musikalische Seite war schon lange auf Platten vertreten; die positive Seite wurde zu wenig gehört, aber sie ist hier auf diesem Album. Am Ende jeder Nummer explodierte das Publikum vor Applaus, der so stürmisch und ausgedehnt war, dass er für das Album stark bearbeitet werden musste. Genießen Sie diese funkelnde Bill Evans Klavierperformance, die durch das professionelle Mastering von Bernie Grundman vom Original-Analogband noch reizvoller gemacht wurde. Für diese Edition kann es nur die beste Vinylpressung geben - eine 200 Gramm superleise, edel klingende Platte von Quality Record Pressings, Hersteller der weltweit mit am besten klingenden LPs. Von Stoughton Printing kommt das Cover im traditionellen Stil mit der orginalgetreu reproduzierten Artwork. Wie kann man es noch besser machen? Nun, wir haben diese Ausgabe mit 45rpm geschnitten! Die absolut geräuschlose Doppel-LP, bei der die Musik auf vier Seiten des Vinyls aufgeteilt wurde, reduziert Verzerrungen und Hochfrequenzverluste, da Ihr Stereoabtaster die breiteren Rillen präziser auslesen kann. Erstklassig und auf höchstem Niveau, wird dieses Album eine hervorragende Ergänzung Ihrer Plattensammlung sein.

Vinyl records carry warranty of 2 years if treated properly. More info find here.