Etta James: The Right Time (1x LP 180g)

€29,00
(No reviews yet) Write a Review
SKU:
PP61347
UPC:
5060149622582
Availability:
Items on stock ships within 2 days. To order out of stock items, contact us on orders@sepeaaudio.com. We will update you on availability.
Shipping:
Calculated at Checkout
Format:
1LP 180g 33rpm
Release date:
12.07.2017
Genre:
Pop
Original Cat.#:
Pure Pleasure EKS 61347

Out of stock, send us order at orders@sepeaaudio.com.

I first heard Etta James as a young teenager when she had a hit with "Tell Mama", a tune that has easily stood the test of time. She recorded this album a quarter-century later and sounded even better. For "The Right Time" she returns to the Muscle Shoals studio where she recorded "Tell Mama", this time with producer Jerry Wexler, and it's an outstanding match. She hits nary a forced or false note and is backed with a stellar band that includes saxophonist Hank Crawford, guitarist Steve Cropper and bassist Willie Weeks. They plow ahead like a great offensive line blocking for an all-star running back -- one who isn't afraid to lower the shoulder and knock somebody over. There's plenty of manufactured emotion on records, but you won't find any of it here. Etta just rocks naturally. It's like sitting next to a seasoned story teller in full command of the narrative. Nothing for you to do but sit back, close your eyes and listen. A sign of great singers for me is how they put a stamp on songs that have been done many times. In that regard, Etta makes "Love and Happiness" and "Ninety And A Half Won't Do" her own. She tears up "The Night Time Is the Right Time" with the help of Crawford's sax. Of course she has the blues well covered, my personal favorite being "Down Home Blues", and flashes her humorous side with the trash-talking "Wet Match". She hits any note she wants without straining and with total conviction. But all the songs are top-notch. The best advice for anyone reading this is to just pick up the album and discover the old-school glory of Etta James. Tyler Smith

Etta James habe ich zum ersten Mal als kleiner Teenager gehört, als sie mit "Tell Mama" einen Hit landete, einem Song, dem die Zeit nichts hat anhaben können. Dieses Album hat sie ein Vierteljahrhundert später aufgenommen und hier klingt sie noch besser. Für "The Right Time" ist sie zum Muscle Shoals Studio zurückgekehrt, wo sie auch "Tell Mama"aufgenommen hatte, diesmal mit dem Produzenten Jerry Wexler, und das passt hervorragend. Kein einziges Mal trifft sie einen falschen Ton oder klingt angestrengt; begleitet wird sie von einer brillanten Band, welcher der Saxophonist Hank Crawford, der Gitarrist Steve Cropper und Bassist Willie Weeks angehören. Sie rücken unaufhaltsam vor wie die Angriffstruppe beim American Football, die den Gegner blockieren, damit ein großer Star den Lauf zurück machen kann – einer von denen, denen es nichts ausmacht, jemanden mit der Schulter umzuwerfen. Auf Schallplatten gibt es reichlich künstliche Emotionen, aber hier findet sich nichts dergleichen. Etta rockt ganz natürlich. Es vermittelt einem das Gefühl, neben einem erfahrenen Geschichtenerzähler zu sitzen, der seine Erzählung völlig unter Kontrolle hat. Man selbst braucht nichts weiter zu tun als sich zurück zu lehnen, die Augen zu schließen und zuzuhören. Ein Zeichen zum Erkennen großer Sänger ist für mich die Art, wie sie einen Song prägen, den schon viele interpretiert haben. In dieser Hinsicht macht Etta "Love And Happiness" und "Ninety And A Half Won't Do" zu ihren eigenen Stücken. Sie zerlegt "The Night Time Is the Right Time" mit der Hilfe von Crawfords Saxophon. Natürlich hat sie auch eine gehörige Portion Blues im Programm, wobei mein persönliches Lieblingsstück "Down Home Blues" ist, und sie zeigt sich von ihrer humorvollen Seite mit dem dreckigen Song "Wet Match". Sie trifft nach Wunsch und voller Überzeugung mühelos jeden Ton. Aber sämtliche Songs sind erstklassig. Der beste Rat an jeden, der dies liest, ist, dies Album einfach zur Hand zu nehmen und die vergangene Herrlichkeit von Etta James zu entdecken. Tyler Smith

Vinyl records carry warranty of 2 years if treated properly. More info find here.