Beethoven: Symphony No. 6 (1x LP 200g)

€42,50
(No reviews yet) Write a Review
SKU:
AS07733
UPC:
753088007712
Availability:
Items on stock ships within 2 days. To order out of stock items, contact us on orders@sepeaaudio.com. We will update you on availability.
Shipping:
Calculated at Checkout
Format:
1LP 200g 33rpm
Release date:
06.10.2015
Genre:
Classical
Original Cat.#:
AS AAPC 077-33
Adding to cart… The item has been added

Bruno Walter helped shape the very essence of interpretive style among conductors. Walter's rendition of Beethoven's sixth symphony is perhaps the greatest ever recorded — his reading of the score comes off sounding like a piece of literature or poetry, but that is a great thing and perfectly blends with the music to create a benchmark recording. And here, once again, Analogue Productions has taken a classic and shaped it to make the premier reissue of this famed LP. Ryan Smith at Sterling Sound mastered this album from the original analog tapes. The cut lacquers were plated and pressed to 200-gram vinyl by our own Quality Record Pressings. The Stoughton Printing old-style tip-on gatefold jacket has been upgraded handsomely by a series of rarely-seen photos of Walter from the Sony Music Archives. Everything about this reissue radiates quality. Written in 1808, Beethoven's Symphony No. 6 in F Major ("Pastorale"), Op. 68, is deemed one of the most influential by the famed composer. Unlike the vast majority of assumed names by which his works have become known, Beethoven directed from the very outset that his sixth symphony be titled "Pastoral Symphony", or a recollection of country life. It was a musical approach to the forces of nature that inspired Beethoven. Walter's late life was marked by stereo recordings with the Columbia Symphony Orchestra, an ensemble of professional musicians assembled by Columbia Records for recordings. Originally released in 1958, this recording still sounds fresh, with a broad soundstage, persuasive depth, and a remarkable sense of 'air' and presence. Simply because of Walter's vibrant, fluid interpretation, taking into account both variable tempi and heightened accents, the result is one of the most passionate, awe-inspiring recorded versions of this symphony that's ever been recorded.

Bruno Walter war maßgeblich an der Ausformung des in­ter­pre­ta­tiven Stils unter den Dirigenten beteiligt. Walters Interpretation von Beethovens sechster Sinfonie ist vielleicht die bedeutendste, die je aufgenommen wurde – seine Auffassung des Werks klingt wie ein Stück Literatur oder ein Gedicht, aber das ist großartig und passt so perfekt zur Musik, dass diese Aufnahme zu einer Art Richtwert geworden ist. Und wieder einmal hat Analogue Productions einen Klassiker bearbeitet für eine Premium-Neuauflage dieser berühmten LP. Ryan Smith von Sterling Sound hat dies Album von den originalen analogen Bändern neu gemastert. Die Lackfolien wurden von unseren hauseigenen Quality Record Pressings galvanisiert und auf 200g Vinyl gepresst. Das Stoughton-Klappcover alter Schule mit von Hand aufgebrachtem Druckblatt, an der typischen Falzung erkennbar, wurde noch aufgewertet durch ein paar hübsche, selten veröffentlichte Fotos von Walter aus den Musikarchiven von Sony. Jedes Detail dieser Neuauflage strahlt Qualität aus. Beethovens 1808 geschriebene Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 ("Pastorale") gilt als eine der einflussreichsten des berühmten Komponisten. Anders als bei seinen anderen Werken, denen viele Namen beigegeben wurden, hat Beethoven von Beginn an festgelegt, dass seine Sechste "Pastorale" betitelt werden sollte, bzw. "Erinnerungen an das Landleben". Die musikalische Herangehensweise an die Naturgewalten hatte Beethoven inspiriert. In seinen späten Lebensjahren hat Bruno Walter mit dem Columbia Sinfonieorchester Stereoaufnahmen seines Repertoires eingespielt; dabei handelte es sich um ein Ensemble von Berufsmusikern, die Columbia Records für derartige Aufnahmen eingestellt hatte. Ursprünglich 1958 veröffentlicht, klingt diese Aufnahme bis heute frisch, mit großräumigem Soundstage, überzeugender Tiefe und einem bemerkenswerten Gefühl für 'Air' und Präsenz. Einfach aufgrund von Walters dynamischer, flüssiger Interpretation, die sowohl variable Tempi als auch verstärkte Betonungen einbezieht, ergibt sich eine der leidenschaftlichsten und beeindruckendsten je aufgenommenen Versionen dieser Sinfonie.

Vinyl records carry warranty of 2 years if treated properly. More info find here. Consumable product. No returns of used product.